HOME


Static Banner

09.09 Kostbarkeiten, Tübingen

Zusammen mit der Goldschmiede Schrems nahm Illuminist an der Ausstellung "Kostbarkeiten" des Blumenstudio Haug teil.

Das Experiment gelang, die ästhetischen floralen Gestaltungen und Accessoires von Monika und Werner Haug harmonierten aufs Feinste mit dem hochwertigen Schmuck von Schrems und den Lichtobjekten von Illuminst.

Ort der Ausstellung war ein Raum im Kulturamt Tübingen, welcher sich wegen seiner hohen Decke hervorragend für eine hängende Installation von kugelförmigen Objekten mit verschiedenen Durchmessern eignete. Als Nebeneffekt wurde die Akustik des Raumes durch die entstehenden großen Stoffflächen deutlich verbessert.

Event-Bilder ansehen

Neues